Stadtwerke Lohmar warnen vor unseriösen Haustürgeschäften

Meldung vom

Kunden der Stadtwerke Lohmar berichten zunehmend über unseriöse Haustürbesuche im Stadtgebiet. Verkäufer, die vorgeben, im Namen der Stadtwerke Lohmar zu handeln, bieten an der Haustür Verträge an und drängen auf eine schnelle Unterschrift.
Die Stadtwerke weisen ausdrücklich darauf hin, dass sie keine Stromverträge an der Haustür anbieten und es diesbezüglich keine Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen gibt. Es sollte deshalb dringend vermieden werden, sich in ein derartiges Verkaufsgespräch verwickeln zu lassen.
Wird ein solcher Vertrag an der Haustür dennoch geschlossen, besteht ein Widerrufsrecht innerhalb von 14 Tagen. Hier muss dem vermeintlich neuen Stromversorger vom Auftraggeber schnellstmöglich eine schriftliche Kündigung erteilt werden. Die Stadtwerke haben nach dem Vertragsabschluss mit dem neuen Versorger keine Möglichkeit, den Vertrag rückgängig zu machen.
Hilfestellung bieten die Stadtwerke Lohmar ihren Kunden präventiv mit einem Aufkleber zur Anbringung an der Haustür oder dem Briefkasten an, die den Verkäufern von vorneherein deutlich machen, dass Haustürgeschäfte hier unerwünscht sind. Die Aufkleber sind im Kundenzentrum der Stadtwerke Lohmar kostenlos erhältlich.
Hier stehen die MitarbeiterInnen der Stadtwerke rund um alle Energiefragen zu den unten angegebenen Öffnungszeiten persönlich gerne zur Verfügung.
 

Stadtwerke Lohmar GmbH & Co. KG
Breiter Weg 1a
53797 Lohmar
kundenservice@stadtwerke-lohmar.de
Telefon: 02246 / 9039000
Telefax: 02246 / 9039005

Öffnungszeiten
Mo. - Fr.:           09:00 - 13:00 Uhr
Mo., Di. u. Do.: 14:00 – 17:00 Uhr

Störungshotline